Umbau und Sanierung der Händleretagen im Cityhaus 2 in Frankfurt a. M.

Bürogebäude

Projektbeschreibung: Im Bestandsgebäude Cityhaus 2 der DZ-Bank wurden in den Etagen 2 bis 4 die Händlerbereiche vollständig demontiert und neu aufgebaut. Dies umfasste Installationen in Doppelböden und Zwischendecken für die folgenden Technikbereiche: Informationstechnik, Allgemein- und Ersatzstromversorgung, Sicherheitsbeleuchtung, Brandmelde- und Alarmierungstechnik

Auftraggeber: Apleona GVA GmbH

Kostengruppen: Starkstromanlagen [440], Fernmelde- und informationstechnische Anlagen [450]

BGF: 7.800 m²

Leistungszeit: 2015 – 2017

Baukosten: 2.000.000 € (Netto)

Auftragsumfang HOAI: LPH 1 - 8