Boehringer Ingelheim - Redundante Stromversorgung Rechenzentrum

Industrie und Gewerbe, Industriegebäude

Projektbeschreibung: Neubau Trafostation mit Einbindung und Umbau der Bestandsanlagen im laufenden Betrieb.

Auftraggeber: Boehringer Ingelheim

Kostengruppen: Starkstromanlagen [440]

Leistungszeit: 2015 – 2018

Baukosten: 1.200.000 € (Netto)

Auftragsumfang HOAI: LPH 1 - 8