U-Bahn Station Frankfurt Zoo - Vorabmaßnahmen zur brandschutztechnischen Ertüchtigung

Haltestelle

Projektbeschreibung: Durch die Vorabmaßnahmen sollen in den unterirdischen Stationen eine brandschutztechnische Verbesserung erreicht werden, bevor später über einen längeren Zeitraum eine brandschutztechnische Gesamtsanierung erfolgt.

Auftraggeber: Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Kostengruppen: Starkstromanlagen [440], Fernmelde- und informationstechnische Anlagen [450]

BGF: 11.300 m²

Leistungszeit: 2015 – 2016

Baukosten: 111.300 € (Netto)

Auftragsumfang HOAI: LPH 1 - 8